logo sw

logo sw

News

joelwicki ducati2019Joel Wicki und Antonio Marchese (rechts), Sales and Marketing Director Ducati Schweiz, freuen sich über die Partnerschaft.Der Innerschweizer Spitzenschwinger Joel Wicki, Erstgekrönter am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug, wo er die Schweiz mit seinem explosiven Schwingstil begeisterte, wird schweizweiter Ducati-Botschafter. 

Für einen gelernten Baumaschinen-Mechaniker wie Joel Wicki üben Maschinen in allen Ausprägungen und Formen eine besondere Faszination aus: «Das gilt sowohl für das Innenleben wie auch das Äussere von Maschinen. Was Ästhetik, Fahrerlebnis und Sicherheit betrifft, steht Ducati seit vielen Jahren zuoberst auf meiner Favoritenliste.»

Umgekehrt ist Wicki in Motorradkreisen kein Unbekannter. Antonio Marchese, Sales and Marketing Director Ducati (Schweiz) AG, freut sich über die Partnerschaft: «Eine Ducati zu fahren ist ein ganz besonderes Erlebnis. Unsere Motorräder stehen für Style, Sophistication und Performance und unser Renn-Team setzt im Motorradsport immer wieder neue Massstäbe. Mit seinem explosiven Schwingstil gibt Joel Wicki bei jedem Gang 'Ducati-like' Vollgas. Joel Wicki ist ein idealer Botschafter für unsere Marke.»

Beat Hürlimann, der seit fünf Jahren das Moto-Zentralschweiz in Perlen führt und Ducati exklusiv in der Innerschweiz vertreibt, ist bekennender Schwingfan: «Als Innerschweizer habe ich die diesjährige Schwingsaison besonders intensiv verfolgt. Die Innerschweizer Schwinger haben mich dabei als Team begeistert. Joel Wicki hat mich mit seiner Explosivität besonders beeindruckt. Wie er im Sägemehl selbst gegen bärenstarke Gegner innert weniger Sekunden von Null auf Hundert beschleunigte, war wirklich eindrücklich».

Im Rahmen der Partnerschaft wird Joel Wicki eine Ducati Monster 821 mitsamt Zubehör zur Verfügung gestellt. Zusätzlich erhält er wertvolle Tipps, um die Maschine sicher zu beherrschen. «Das ist auch wirklich nötig, denn noch verfüge ich nur über wenig Erfahrung im Motorradfahren», meint Wicki lachend. «Im Gegenzug werde ich dem Ducati-Team in einem kleinen Schwingkurs gerne zeigen, was ein Kurz, ein Wyberhaken oder ein Gammen ist.»

 

Zurück 

 

Abrogans

Michael Schiendorfer
EMScom
Managing Director
Holbeinstrasse 68
4051 Basel
Schweiz

Kontakt

Mobile +41 79 50 30 300

 

Impressum / Datenschutz
Webdesign © ahDesign.ch