logo sw

logo sw

Überragendes Comeback von Marco Odermatt

comback cortina2023Nach den zwei Super-G-Siegen vom Wochenende in Cortina d’Ampezzo führt Marco Odermatt den Gesamtweltcup mit 1386 Punkten souverän an und nähert sich bereits wieder seinem Punktetotal vom Vorjahr (1’639). Auch in der Super-G Wertung führt er bei zwei ausstehenden Rennen mit 148 Punkten vor Aleksander Aamodt Kilde, was den Sieg in der Disziplinenwertung in greifbare Nähe rückt. Insbesondere der erste Sieg vom Samstag verblüffte selbst Marco Odermatt, der in der Woche zuvor noch daran zweifelte, ob die Rennteilnahme nach seiner Knieverletzung überhaupt realistisch ist.

Edouard Schmitz mit weiterer Topleistung

edouard schmitzNachdem der Genfer Springreiter Edouard Schmitz nach einem begeisternden Stechen das letzte Weltcup-Springen in Basel auf Rang sieben beendete, konnte er sich in Amsterdam noch einmal steigern. Beim Longines-Weltcupspringen in Amsterdam belegte er mit Quno den grossartigen zweiten Platz hinter dem siegreichen Franzosen Julien Epaillard.

Simon Ehammer souveräner Sieger in Aubière

Aubiere 2023Die Leichtathletiksaison 2023 ist erst wenige Wochen alt und bereits steht Simon Ehammer wieder an der Spitze der europäischen Saisonbestenliste. Der Appenzeller setzte sich beim Mehrkampfmeeting in Aubière vom vergangenen Wochenende souverän durch und realisierte mit 6’292 Punkten das zweitbeste Resultat seiner Karriere. Im Vorjahr hatte er das Meeting in Aubière mit 6'285 Punkten ebenfalls als Sieger beendet. Mehr Punkte erzielte er mit 6'363 Punkten nur bei seinem Indoor-WM-Silber und Schweizer Rekord in Belgrad.

Pirmin Reichmuth an der Ferienmesse von Gössi Carreisen in Horw

Goessi2023Reisefeeling bietet die Ferienmesse von Gössi Carreisen vom Freitag, 20. bis Sonntag, 22. Januar 2023 im Gössi Car Terminal in Horw. Von Aufenthaltsferien über Erlebnisreisen bis hin zu Flussreisen, Kreuzfahrten und Ferien auf einer Yacht in Kroatien: Die Ferien können direkt vor Ort gebucht werden.

Marco Odermatt mit zwei weiteren Podestplätzen in Wengen

wengen2023Die Saison der Superlative von Marco Odermatt findet in Wengen ihre Fortsetzung. 15 Rennen, 13 Podestplätze, 6 Siege lautet nach Wengen seine unglaublich anmutende Bilanz. Im Gesamtweltcupklassement hat er nach 15 Rennen bereits über 1'100 Punkte auf seinem Konto. Mit dem dritten Rang im Super-G und Platz zwei in der Abfahrt stand er auch in Wengen zweimal auf dem Podium.

Edouard Schmitz unter den Top 7 in Basel

Schmitz Top7 BaselDie Weltklasse des Pferdesports gastierte die vergangenen Tage an den Longines CHI Classics in Basel. Nachdem die letzten beiden Austragungen coronabedingt abgesagt werden mussten, war die Vorfreude auf diesen Fünfsterne-Event entsprechend gross. Mit einem totalen Preisgeld von über einer Million Franken zählt Basel zu den bestdotierten Hallenturnieren der Welt. Und auch beim Publikum stiess die Veranstaltung auf grossen Anklang. Am Samstag und Sonntag war das Turnier restlos ausverkauft.

Abrogans
Michael Schiendorfer
EMScom
Managing Director
Bündtenweg 59
4102 Binningen
Schweiz

Anmeldung Newsletter 

Kontakt
Mobile +41 79 50 30 300

Insta icon

Impressum / Datenschutz
Webdesign © ahDesign.ch