logo sw

logo sw

Zusätzliches Know-how im Bereich Stiftungen und Non-Profit-Organisationen

Claudio BeccarelliSeit dem 1. Juni 2019 verstärkt Claudio Beccarelli zwei Tage die Woche das Abrogans-Team. Er beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem gemeinnützigen Sektor. Während seiner Tätigkeit als Assistent am Institut für Verbands- und Nonprofit-Management (VMI) der Universität Fribourg verfasste er verschiedene Studien für das Stiftungswesen und spezialisierte sich früh auf den Bereich der privaten Mittelbeschaffung, insbesondere Erbschaften und Legate, wie auch der Organisation von Non-Profit-Organisationen.

Pirmin Reichmuth wird Reisebotschafter der Gössi Carreisen AG

Goessi Reichmuth Pirmin01Marco Gössi und Pirmin Reichmuth: Eine Partnerschaft, die passt!Das innovative Reiseunternehmen aus Horw und der Innerschweizer Spitzenschwinger Pirmin Reichmuth spannen künftig zusammen. Im Oktober 2020 kommt es zur 1. Pirmin Reichmuth Fan-Jassreise nach Österreich.

(pd) Der Name Gössi Carreisen steht für perfekte Reiseorganisation und herzliche Gastgeber-Qualitäten. 1975 von Verena und Xaver Gössi in Horw gegründet, hat sich das Familienunternehmen in den letzten Jahren unter der Leitung von Karin und Marco Gössi kontinuierlich weiterentwickelt.

Joel Wicki wird Ducati-Botschafter

joelwicki ducati2019Joel Wicki und Antonio Marchese (rechts), Sales and Marketing Director Ducati Schweiz, freuen sich über die Partnerschaft.Der Innerschweizer Spitzenschwinger Joel Wicki, Erstgekrönter am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug, wo er die Schweiz mit seinem explosiven Schwingstil begeisterte, wird schweizweiter Ducati-Botschafter. 

Für einen gelernten Baumaschinen-Mechaniker wie Joel Wicki üben Maschinen in allen Ausprägungen und Formen eine besondere Faszination aus: «Das gilt sowohl für das Innenleben wie auch das Äussere von Maschinen. Was Ästhetik, Fahrerlebnis und Sicherheit betrifft, steht Ducati seit vielen Jahren zuoberst auf meiner Favoritenliste.»

Das Rückenzentrum Thun wird Hauptsponsor von Andrea Ellenberger

andrea ellenbergerEine ganz besondere Partnerschaft: Dr. Othmar Schwarzenbach (Rückenzentrum Thun) und Andrea Ellenberger. (pd) Die 26jährige Innerschweizer Weltcupfahrerin Andrea Ellenberger hat allen Grund, optimistisch in die neue Saison – sie beginnt am 25. Oktober in Sölden – zu starten. Zum ersten Mal seit vielen Jahren konnte die Teamweltmeisterin von Åre eine ganze Saisonvorbereitung, teilweise in Argentinien, schmerz- und verletzungsfrei absolvieren. «Diese Vorbereitung war natürlich hervorragend, und wenn es mir gelingt, meine Lockerheit zu bewahren, so hoffe ich, regelmässig in die Top 15 fahren zu können.» Letztes Jahr gelang ihr dies im fünften Weltcuprennen in Kronplatz mit Rang 11 und wenig später an der Weltmeisterschaft in Åre mit dem zehnten Platz und somit beste Schweizerin.

Werco Trade AG voll auf Kurs…

Werco Trade Wermelinger Semyel Carole Bissig Mueller…mit ausgebautem Sportsponsoring, neuem Logo und starkem Halbjahresumsatz.

Die Werco Trade AG baut ihr Sportsponsoring aus. Seit einem Jahr agiert sie bereits als Co-Sponsor für den 21-jährigen Junioren- Weltmeister von 2018 Semyel Bissig. Neu übernimmt sie die Förderung auch für seine Schwester, die Ski-Athletin Carole Bissig. Diese Sponsoring-Engagements über drei Jahre und das Rebranding mit neuem Logo unterstreichen den Erfolgskurs der Schweizer Rohstoffhändlerin, welche im ersten Halbjahr 2019 neue Erfolgszahlen ausweisen konnte.

Gstaad setzt auf junge Ski-Stars aus der Region

Kick off Event 2019Die Destination Gstaad hat zwei neue Markenbotschafter: die Ski-Nachwuchstalente Lars Rösti aus St. Stephan und Noel von Grünigen aus Schönried. Sie tragen die Skidestination und den Brand Gstaad künftig in die Welt hinaus – und freuen sich drauf. Gstaad geht damit weitere langfristige und nachhaltige Partnerschaften ein. 

Abrogans

Michael Schiendorfer
EMScom
Managing Director
Holbeinstrasse 68
4051 Basel
Schweiz

Kontakt

Mobile +41 79 50 30 300

 

Impressum / Datenschutz
Webdesign © ahDesign.ch