logo sw

logo sw

News

longines

Marco Longines2019 01 Die Longines Family vergrössert sich mit dem Neuzugang des Schweizer Skifahrers Marco Odermatt weiter. Der junge Sportler aus dem Kanton Nidwalden, der am 8. Oktober 1997 geboren wurde, gewann bei den Juniorenweltmeisterschaften 2018 fünf Goldmedaillen, darunter in der Alpinen Kombination, in der Abfahrt, im Super-G, im Riesenslalom und im Teamrennen. Diese beeindruckende Leistung macht ihn zusammen mit den zwei Medaillen, die er bei der Veranstaltung im Jahr 2016 holte (Gold im Riesenslalom und Bronze im Super-G), zum zweitbesten männlichen Junior in der Geschichte. 

Odermatt, der 2016 zum ersten Mal im Weltcup startete, wird eine vielversprechende Zukunft in Aussicht gestellt, da er es in dieser Saison bereits dreimal in die Top-10 geschafft hat, im Riesenslalom (Val d’Isère und Adelboden) und im Super-G (Bormio). 

Diese neue Zusammenarbeit ist Teil des Engagements von Longines im alpinen Skisport als Offizieller Partner und Offizieller Zeitmesser des FIS. Mit der Aufnahme von Marco Odermatt in die prestigeträchtige Longines Family bekräftigt die Marke mit der geflügelten Sanduhr somit ihre Unterstützung der Nachwuchstalente.

 

Zurück 

 

Abrogans

Michael Schiendorfer
EMScom
Managing Director
Holbeinstrasse 68
4051 Basel
Schweiz

Kontakt

Mobile +41 79 50 30 300

 

Impressum / Datenschutz
Webdesign © ahDesign.ch