logo sw

logo sw

Wenn der Druck abfällt – Marco Odermatt gewinnt zum dritten Mal die Riesenslalom-Wertung

marco saalbach rs sieger2024Viel wurde im Vorfeld des Riesenslaloms in Saalbach-Hinterglemm über das Rennen geschrieben. Es ging um Rekorde, um Serien, um Geschichte. Viel Druck und viel zu verarbeiten, selbst für einen 26-jährigen, der scheinbar schon alles in seinem Leben gesehen hat und der insbesondere im Riesenslalom scheinbar unbezwingbar schien. Ob all das letztlich der Grund war für das Ausscheiden im zweiten Lauf nach Laufbestzeit, kann niemand sagen – vermutlich nicht einmal Marco selbst.

Stefanie Grob sichert sich Fixstart im Weltcup

stefanie grob ArchivEs war nicht die beste Saisonleistung, welche die 19-jährige Appenzellerin Stefanie Grob im Riesenslalom in Hafjell (NO) abrief, aber sie war gut genug, um sich einen der drei Spitzenplätze in der Europacup Disziplinenwertung zu sichern. Mit zwei kontrollierten Fahrten landete sie letztlich auf dem 14. Rang. Aber das stand an diesem Tag nicht im Vordergrund.

Fechter Max Heinzer mit Verletzung zur Unzeit

Heinzer Verletzung2024Zwei Wochen vor dem entscheidenden Team-Event in Tiflis (GEO) musste sich der 36-jährige Fechter Max Heinzer einer Adduktorenoperation unterziehen. In London wurde er von einem Spezialisten behandelt, der eine rund 10-wöchige Regenerationszeit in Aussicht stellte. Der gebürtige Luzerner muss damit einen Rückschlag auf dem Weg an seine vierten Olympischen Spiele verkraften. Doch Heinzer wäre nicht der höchstdekorierte Fechter der Schweiz, wenn er nicht sofort den Blick nach vorne richten würde. In wenigen Tagen plant er, wieder mit einem sanften Einstieg ins Training zurückzukehren. Und seine Team-Kameraden wird er von zuhause aus unterstützen. Auf eine Reise nach Georgien verzichtet der dreifache Familienvater. Auch, damit er sich ganz auf die Regeneration konzentrieren kann. Denn er weiss: das Team wird ihn spätestens an den Europameisterschaften in Basel (Mitte Juni) wieder brauchen.

Erfolgreicher Start in die Hallenschwingsaison für Pirmin Reichmuth und Marcel Bieri

piri sarnen2024Mit einem Festsieg und einem dritten Platz lancierten die beiden Innerschweizer Schwinger Pirmin Reichmuth und Marcel Bieri ihre Schwingsaison. Beim Hallenschwinget in Sarnen (OW) stand der Zuger Marcel Bieri (29) gar im Schlussgang, musste sich aber dort gegen Marco Fankhauser mit einem Gestellten zufrieden geben.

Weltmeister Simon Ehammer zu Gast im Sportpanorama

SRF Simon2024Gerade mal sechs Monate ist es her, seit Simon Ehammer zuletzt im SRF Studio des Sportpanoramas sass. Damals waren sein Sieg in der Diamond League Gesamtwertung sowie die anstehende Schulter-OP der Grund für die Einladung. Letztere spielte auch gestern eine wichtige Rolle, doch vor einem anderen Hintergrund.

Pirmin Werner wird 2. im Aerials Gesamtweltcup

Werner Almaty2024Die letzte Weltcup-Station der Aerials-Spezialisten im kasachischen Almaty hat nach der Qualifikation gewertet werden müssen. Dichter Nebel verhinderte die Durchführung der Finals. Da Pirmin Werner in der Qualifikation Vierter wurde, überholte er in der Gesamtwertung noch einen Athleten. Er schloss die Saison damit als Zweiter im Gesamtweltcup hinter dem Chinesen Guangpu Qi und vor dem Amerikaner Christopher Lillis ab. Werner hatte diese Saison in Changchun (CHN) gewonnen, in Ruka (FIN) und bei den US Championships war er Zweiter geworden. Für den 24-jährigen Schaffhauser bedeutet dies nach der bereits erfolgreichen letzten Saison, die er auf dem 3. Gesamtrang beendete, eine weitere Steigerung. Für die kommende Saison verspricht dies viel Positives.

(Foto:  Fis-Ski.com)

Abrogans
Michael Schiendorfer
EMScom
Managing Director
Bündtenweg 59
4102 Binningen
Schweiz

Anmeldung Newsletter 

Kontakt
Mobile +41 79 50 30 300

Insta icon

Impressum / Datenschutz
Webdesign © ahDesign.ch